Sie sind hier: Startseite » Eigene Fertigung » miniMopschüttler

miniMopschüttler


 

minimopschuettler_mit_sockelBeschreibung:
Die schmutzigen Möppe werden in die Trommel geladen. Nach Schließen der Beladetür wird das Programm gestartet. 20 Minuten lang reversiert die Trommel und reinigt die Möppe. Der Schmutz fällt in eine Schublade. Nach dem Reinigungsprozess wird die Schublade entleert.

Für eine ergonomische Beladehöhe bieten wir optional einen passenden Sockel für den miniMopschüttler an.

 

Vorteile:

  • Schmutz wird automatisch entfernt
  • Schmutz fällt in eine Schublade – Entsorgung in den Restmüll
  • Einzigartig saubere Möppe
  • höhere Nutzungsdauer der Möppe
  • höhere Schmutzaufnahmefähigkeit der Möppe
  • Reduzierung von Waschmaschinenreparaturen
  • Waschmaschinen verstopfen nicht mehr
  • Minderung der Ausfallzeiten der Waschmaschine
  • Freie Abflüsse
  • Waschmittelsenkend
  • Minimierung der Verletzungsgefahr
  • Anschluss über 230 V (kein Starkstrom)
  • Säulenfähig = Platz sparend aufstellbar
  • Kein Abluftanschluss notwendig
  • Option: Metallsockel in variablen Höhen

 

Technische Daten:
Außenmaße (H/B/T): 850/600/700 mm (ohne Sockel)
Elektroanschluss: 1N AC 230 V 50Hz
Gesamtanschluss: 0,47 kW
Absicherung: 1 x 16 A
Gewicht: 90 kg
Beladung: ca. 25 Möppe
1 Festprogramm: 20 Min. (erweiterbar)
Kabellänge: 2 m
Stecker: Schuko-Stecker 230 V